Schuljahr 2021/2022

Digitaler Informationsabend, 08.12.2021

„Schulen im Team“ ist ein Projekt der Grundschulen der Verbandsgemeinden Birkenfeld und Baumholder mit den weiterführenden Schulen der „Schulen am Berg“ in Birkenfeld. Unser gemeinsames Ziel ist es,  Eltern der Schüler/innen der 4. Klassen möglichst ausführlich über alle Fragen und Perspektiven zum Übergang in die Orientierungsstufe einer weiterführenden Schule zu informieren.

Unter dem Motto „Wir gestalten Übergänge“ wurde in den vergangenen Jahren ein fester Kanon an Veranstaltungen entwickelt, die wir dieses Jahr Pandemie bedingt leider nur digital anbieten können.

Auf unserem  Youtube Kanal stehen  unter youtube.com/schulenimteam Informationen zu wichtigen Themen im Kontext des Übergangs zur Verfügung.

Sollten Eltern Fragen haben, können sie unabhängig davon sowohl am Gymnasium Birkenfeld (info@gymbir.de) als auch an der RS plus und FOS (info@rs-birkenfeld.de) individuelle Beratungstermine vereinbaren.

Darüber hinaus laden wir interessierte Eltern am Mittwoch, den 08.12.2021 ab 18:30 Uhr, zu einer digitalen Informationsveranstaltung über das Webkonferenzsystem „Big Blue Button“ ein. Neben Realschule plus & FOS und Gymnasium Birkenfeld wird das Schwerpunktthema sein „Was erwarten Schüler*innen und Eltern von der weiterführenden Schule“.

Bei Interesse schreiben Eltern bitte eine Mail an eine der beiden weiterführenden Schulen. Sie erhalten dann detaillierte Informationen, wann und wie sie an der Veranstaltung teilnehmen können.

Weitere Informationstermine für die vierte Klasse:

Tage der Offenen Tür – Zwei live-Veranstaltungen der beiden weiterführenden Schulen:

Realschule plus & FOS   – MINT-Festival / Sa, 15.01.2022, 08:00 – 12:00 Uhr

Gymnasium Birkenfeld – Schnuppertag / Do, 13.01.2022, 14:15 – 17:00 Uhr

Gymnasium Birkenfeld – Schulvorstellung / Do, 16.12.2021, 19:00 – 20:00 Uhr (digital)

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse und auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihren Kindern.

Digitale Schulvorstellung, 16.12.2021

Auf unserer Homepage und auf unserem  dort verlinkten Youtube-Kanal stehen interessierten Eltern Informationen über unsere Schule zur Verfügung.

Darüber hinaus laden wir am Donnerstag, den 16.12.2021 von 19:00 – 20:00  Uhr, zu einer digitalen Informationsveranstaltung über das Webkonferenzsystem „Big Blue Button“ ein. Hierbei  möchten wir den Eltern auch in direkter Ansprache unsere Schule vorstellen und Gelegenheit geben, Fragen zu stellen und sich ein Bild von unserem Gymnasium zu machen. Die Teilnehmer haben übrigens auch die Gelegenheit, unseren neuen Schulleiter, Herrn Schmitt, der durch die Veranstaltung führt, kennen zu lernen.

Bei Interesse schreiben Sie bitte eine Mail an info@gymbir.de.  Sie erhalten dann wenige Tage vorher detaillierte Informationen, wann und wie Sie an der Veranstaltung teilnehmen können.

Hinweise:

Schulflyer

Die Einladung zu unserem Schnuppertag am 13. Januar wird gesondert veröffentlicht.

Beachten Sie bitte auch die Veranstaltung am 08. Dezember.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Autorenlesung am Gymnasium Birkenfeld

In Kooperation mit dem RAK-Arbeitskreis Suchtprävention des Landkreises Birkenfeld, den Jugendpflegen des Stadtjugendamtes Idar-Oberstein und dem Landkreis Birkenfeld veranstaltete das Gymnasium Birkenfeld, am 05.11.2021, eine Autorenlesung zum Thema Alkoholmissbrauch.

Dominik Schottner las, in zwei Lesungen, den Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 8 und 9 aus seinem Buch Dunkelblau – Wie ich meinen Vater an den Alkohol verlor!vor. Authentisch und lebensnah erzählte der Autor die Geschichte seines alkoholkranken Vaters und …

Symbolische Aktion gegen das Vergessen – Schüler reinigen Stolpersteine in Birkenfeld und Hoppstädten

Erinnern hilft gegen das Vergessen. Mit Putzlappen, Schwämmen und Metallreiniger ausgestattet versammelten sich Schülerinnen und Schüler der AG Stolpersteine des Gymnasiums Birkenfeld an den in den Orten Birkenfeld und Hoppstädten-Weiersbach verlegten 13 Stolpersteinen, um diese von Schmutz und Patina zu reinigen. Anlass für diese Aktion war der 83. Jahrestag der Reichspogromnacht.

Vom 9. auf den 10.11.1938 setzten organisierte SA-Schlägerbanden der Nationalsozialisten Synagogen in Brand, zerstörten Fensterschreiben von Geschäften und drangen in Wohnungen jüdischer Mitbewohner ein. Bei dieser geplanten Aktion wurden in Deutschland tausende …

Teilnahme an der Internationalen PhysikOlympiade 2022

Am vergangenen Freitag, 12.11.2021 konnte Herr Jochen Fink seinem Schüler Guoqing Jia die Urkunde der Teilnahme an der Internationalen PhysikOlympiade 2022 überreichen. Seit einigen Jahren war es der erste Schüler des Gymnasiums, der sich den schwierigen experimentellen und theoretischen Aufgaben der 1. Runde im Auswahlwettbewerb gestellt hat. Der Wettbewerb wird jährlich vom Leibnitz-Institut für Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik an der Uni Kiel durchgeführt. Guoqing war einer von nur etwa 1100 Schülerinnen und Schülern, die bundesweit an diesem Wettbewerb teilgenommen haben. Mit 26 Punkten verpasst er knapp die Qualifikation zur 2. Runde. Trotzdem ist die Schulgemeinschaft stolz auf die erbrachte Leistung und gratuliert ganz herzlich.

Scroll to Top