Schuljahr 2021/2022

Spiele-Nachmittag der Orientierungsstufe

Bericht von Nicole Erschow, MSS 12

Bei heißem Wetter und Sonnenschein zog es Schüler:innen der Orientierungsstufe am Freitag den 15. Juli nach dem Schulschluss auf den großen Schulhof unseres Gymnasiums.

Um auf die bevorstehenden Sommerferien einzustimmen, fand dort ein von der SV organisierter Spiele-Nachmittag für die fünften und sechsten Klassen statt. Die Schüler:innen …

Ausflug nach Metz

Bericht von Katharina Eifler, Hannah Schmidt, Leana Gräfe (9a)

Am 1. Juli 2022 machten die Französischklassen der Klassenstufe 7 eine Tagesfahrt mit dem Bus in die lothringische Hauptstadt Metz. Begleitet wurden wir von unseren Lehrerinnen K. Wolf, H. Baglar und M. Lieber.

Nach der zweistündigen Busfahrt fand eine 30-minütige Führung in der Kathedrale Saint-Étienne statt, in der wir viel über den Bau und die Herkunft der beeindruckenden Kathedrale herausfanden. Danach …

10er in Paris

Nach vielen Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie können zum Ende des Schuljahres einige Fahrten nachgeholt werden. So auch die Stufenfahrt der Klassen 10 nach Paris.

Ein ausführlicher Bericht folgt.

Erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb „Leben mit Chemie“

Bericht von Jara Stoffel, 10a

Auch in diesem Jahr haben wieder zahlreiche Schüler*innen am Experimentalwettbewerb „Leben mit Chemie“ des Landes Rheinland- Pfalz teilgenommen. Dieser richtet sich an alle, die an einer rheinland- pfälzischen Schule die Klassenstufe 5- 10 besuchen, die gerne experimentieren und am Fach Chemie interessiert sind.

Der Wettbewerb besteht jedes Jahr aus einer Hausaufgabenrunde mit mehreren zu bearbeitenden Aufgaben, an denen die Teilnehmenden einzeln oder in Gruppen von bis zu drei Personen teilnehmen können. An unserer Schule erfolgt die Bearbeitung schon seit längerer Zeit im Rahmen des MIN-Unterrichts, eines freiwilligen Wahlfachs für alle ab Klasse 7, die sich besonders für Mathematik, Naturwissenschaften und Informatik interessieren.

Das Thema in diesem Jahr lautete …

MINT-EC-Camp Astronomie am 25.06.2022

Bericht von Lena Basten, 6c

Am Samstag, den 25.06.2022 um 9.00 Uhr trafen sich 9 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Birkenfeld und des Cusanus-Gymnasiums St. Wendel zu einer Planentenwanderung am Nonnweiler Stausee. Begleitet wurde unsere Wanderung von Dietmar Fries, dem ehemaligen Schulleiter des Gymnasiums Birkenfeld, und Silke Wack, einer der beiden MINT-Koordinatorinnen am Gymnasium Birkenfeld.

Zu Beginn erläuterte Herr Fries allen TeilnehmerInnen das Modell unseres Sonnensystems. Anschließend …

Scroll to Top