Herzlich Willkommen am Gymnasium Birkenfeld

Auf unserer Homepage finden Sie viele Informationen über unsere Schule. Für Eltern der Kinder der 4. Grundschulklasse haben wir zwei Youtube-Kanäle eingerichtet. Im Kanal Gymnasium Birkenfeld stellen wir unser Schulprofil und unsere Angebote vor. Der Kanal „Schulen im Team“ informiert ausführlich über alle Fragen und Perspektiven zum Übergang in die Orientierungsstufe einer weiterführenden Schule.

Tino Schmitt

Kom. Schulleiter

No image available
Schnuppern und Anmelden am GymBir

Schnupperseite: hier.

Anmeldetermine zur neuen Klasse 5 für das Schuljahr 2022/2023

7. 02.2022 – 18.02.2022, weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.

No image available
Besuch der Keltenausstellung im Landesmuseum Birkenfeld

Am 16. Dezember unternahm die Klasse 7c mit ihrem Geschichtslehrer Herrn Heck einen Ausflug in das Landesmuseum Birkenfeld, in dem viel über die Geschichte Birkenfelds und seiner Umgebung zu erfahren gibt.

Unser Ausflug galt jedoch der Keltenausstellung, da wir die Geschichte der Kelten im Unterricht behandelt hatten. Ein freundlicher Herr des Museums, Herr v. Selle, begrüßte uns und erzählte uns viel über die Geschichte der Kelten und der Römer in unserer Gegend. So erfuhren wir …

No image available
Annick Steeb (6a) gewinnt den Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs 2021 am Gymnasium Birkenfeld

Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels findet jedes Jahr bundesweit für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 statt.

Auch wenn unter Corona-Bedingungen dieses Jahr die äußeren Gegebenheiten geändert werden mussten, wurde der Wettbewerb dennoch am Gymnasium Birkenfeld durchgeführt. Anders als in den letzten Jahren fanden sich dieses Jahr alle Schüler der 6. Klassen in der Aula statt in der Schulbibliothek ein.

Nacheinander lasen die sechs besten Vorleser der 6. Klassen der Jury eine Textstelle vor, die sie selbst ausgewählt und vorbereitet hatten. Annick Steeb hatte …

No image available
Erfolgreiches Buchprojekt der Klasse 6c

Die Klasse 6c hat sich seit den Sommerferien immer wieder intensiv mit dem Thema „Jugendbücher“ auseinandergesetzt. Unter der Leitung von Frau Lieber musste jeder der Schülerinnen und Schüler …

No image available
Autorenlesung am Gymnasium Birkenfeld

In Kooperation mit dem RAK-Arbeitskreis Suchtprävention des Landkreises Birkenfeld, den Jugendpflegen des Stadtjugendamtes Idar-Oberstein und dem Landkreis Birkenfeld veranstaltete das Gymnasium Birkenfeld, am 05.11.2021, eine Autorenlesung zum Thema Alkoholmissbrauch.

Dominik Schottner las, in zwei Lesungen, den Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 8 und 9 aus seinem Buch Dunkelblau – Wie ich meinen Vater an den Alkohol verlor!vor. Authentisch und lebensnah erzählte der Autor die Geschichte seines alkoholkranken Vaters und …

No image available
Symbolische Aktion gegen das Vergessen – Schüler reinigen Stolpersteine in Birkenfeld und Hoppstädten

Erinnern hilft gegen das Vergessen. Mit Putzlappen, Schwämmen und Metallreiniger ausgestattet versammelten sich Schülerinnen und Schüler der AG Stolpersteine des Gymnasiums Birkenfeld an den in den Orten Birkenfeld und Hoppstädten-Weiersbach verlegten 13 Stolpersteinen, um diese von Schmutz und Patina zu reinigen. Anlass für diese Aktion war der 83. Jahrestag der Reichspogromnacht.

Vom 9. auf den 10.11.1938 setzten organisierte SA-Schlägerbanden der Nationalsozialisten Synagogen in Brand, zerstörten Fensterschreiben von Geschäften und drangen in Wohnungen jüdischer Mitbewohner ein. Bei dieser geplanten Aktion wurden in Deutschland tausende …

No image available
Teilnahme an der Internationalen PhysikOlympiade 2022

Am vergangenen Freitag, 12.11.2021 konnte Herr Jochen Fink seinem Schüler Guoqing Jia die Urkunde der Teilnahme an der Internationalen PhysikOlympiade 2022 überreichen. Seit einigen Jahren war es der erste Schüler des Gymnasiums, der sich den schwierigen experimentellen und theoretischen Aufgaben der 1. Runde im Auswahlwettbewerb gestellt hat. Der Wettbewerb wird jährlich vom Leibnitz-Institut für Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik an der Uni Kiel durchgeführt. Guoqing war einer von nur etwa 1100 Schülerinnen und Schülern, die bundesweit an diesem Wettbewerb teilgenommen haben. Mit 26 Punkten verpasst er knapp die Qualifikation zur 2. Runde. Trotzdem ist die Schulgemeinschaft stolz auf die erbrachte Leistung und gratuliert ganz herzlich.

No image available
Schüler:innen machen sich über Leukämiehilfe schlau

Gymnasiast:innen aus Birkenfeld sammeln Praxiserfahrung im Speziallabor der Stefan-Morsch-Stiftung

Wie hängen das Unterrichtsthema Genetik und die Hilfe für Leukämiepatient:innen zusammen? Das haben zehn Schüler:innen des Gymnasiums Birkenfeld während dem Projekttag nicht nur gelernt, sondern auch geübt: im HLA-Labor der Stefan-Morsch-Stiftung. Denn unter dem Motto „Lebensretter-Schule“ bietet die Birkenfelder Stammzellspenderdatei Bildungsstätten an, Themen aus dem Unterricht hier erlebbar zu machen.

DNA isolieren, PCR-Methode zur Vervielfältigung von Genen, Sequenzierung und Immunabwehr – das kennen die Schüler:innen bereits aus dem Bio-Unterricht. Genau diese Begriffe gehören zu den theoretischen Grundlagen, um für Leukämiepatient:innen genetisch passende Stammzellspender:innen zu finden. Schulgruppen können …

No image available
Erfolgreiche Altsprachlerin am Gymnasium Birkenfeld

Beim 36. Landeswettbewerb der Alten Sprachen Rheinland-Pfalz („Certamen Rheno-Palatinum“) schrieb Marie Stenger aus dem Leistungskurs Latein der MSS 11 im vergangenen Juni eine besonders anerkennenswerte Klausur.


Gefordert waren über 240 Minuten die Übersetzung eines anspruchsvollen lateinischen Textstücks sowie die Bearbeitung von Interpretationsaufgaben. Durch die erfolgreiche Klausur hat sich Marie  für die zweite Stufe des Wettbewerbs qualifiziert, was alljährlich nur ganz wenigen Schülerinnen und Schülern, insbesondere aus nicht-altsprachlichen Gymnasien gelingt.

Marie ist …

No image available
Acht Schüler erbringen Pionierleistung

Feierstunde am Birkenfelder Gymnasium: Erste erfolgreiche Absolventen erhalten ihre Zertifikate fürs internationale Abitur

Birkenfeld. In der Geschichte des Gymnasiums Birkenfeld, das 1869 in der Oldenburgerzeit eingerichtet wurde, werden Laura Blumenstock, Luca Eifler, Xiao Qi Guo, Hannah Kent, Daniel Krieger, Lasse Lang, Alexander Petri und Noel Schneider einen besonderen Platz einnehmen, „weil sie immer die Ersten sein werden, die sich dieser neuen Herausforderung gestellt haben”. So formulierte es der kommissarische Schulleiter Tino Schmitt am Donnerstag bei der Feierstunde, in der die oben genannten Schüler – drei von ihnen fehlten studienbedingt – im Mittelpunkt standen.

Die acht jungen Leute haben sich – nachdem sie im März ihr reguläres Abitur bestanden haben – erfolgreich weiteren Prüfungen gestellt und nun in bis zu drei Fächern (Mathe, Englisch, Biologie) die entsprechenden Zertifikate für das International Baccalaureate (IB) einer in Genf ansässigen Organisation erhalten. Sie sind damit die ersten Absolventen des IB Diploma Programms, das das Gymnasium Birkenfeld seit der offiziellen Anerkennung im Juni 2019 als Bildungsangebot mit Alleinstellungsmerkmal in der Region umsetzen darf und die Möglichkeit zum Erwerb des internationalen Abiturs gibt.

Diesen weltweit gültigen Abschluss können Schüler bisher …

Scroll to Top