t.endres@gymbir.de

Anmeldetermine zur neuen Klasse 5 für das Schuljahr 2023/2024

Die Zukunft unserer Kinder gestalten

2. Februar – 15. Februar 2023

 

Anmeldezeiten:

Donnerstag, 02.02.2023 – Mittwoch, 15.02.2023

08:00 – 16:00 Uhr (außer Freitag nur bis 12:00 Uhr)

 

zusätzlich Donnerstag, 09.02.2023 und Dienstag, 14.02.2023

16:00 – 18:00 Uhr

 

Hinweise für die Eltern, die ihre Kinder am Gymnasium Birkenfeld anmelden möchten:

  • Interessierte Eltern vereinbaren über das Sekretariat des Gymnasiums telefonisch einen individuellen Anmeldetermin (Tel.: 06782-99940)
  • Das Anmeldeformular finden Sie hier (digitales Ausfüllen möglich!).
  • Das Anmeldeformular zur GTS finden sie hier (digitales Ausfüllen möglich!).
  • Füllen Sie die notwendigen Formulare bitte nach Möglichkeit vor der Anmeldung zuhause aus und bringen Sie diese an dem Anmeldetermin mit.
  • Bei Bedarf führen Mitglieder der Schulleitung Gespräche (im Einzelfall).

 

 

Folgende Formulare benötigen wir zusätzlich zur Anmeldung:

  • die Geburtsurkunde des Kindes oder das Familienstammbuch
  • das Halbjahreszeugnis der Klasse 4
  • die Schullaufbahnempfehlung der Grundschule (nicht erforderlich für Schüler aus saarländ. Grundschulen)
  • Passfoto des Kindes

 

Bemerkung:

  • Die Fahrkartenanträge werden direkt über den Landkreis Birkenfeld gestellt. Entsprechende Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Landkreises (Leben im Landkreis –> Bildung –> Schulen –> Schülerbeförderung), oder direkt unter folgendem Link.
  • Sollte der Nachweis der Masernimmunität noch nicht in der Grundschule erfolgt sein, benötigen wir diesen Nachweis in Form des Impfbuches oder einer ärztlichen Bescheinigung.

8b gewinnt an den Sporttagen den Wanderpokal

Nach sehr spannenden und gutklassigen Finalspielen im Ringtennis und Fußball, die die 8b beide knapp für sich entscheiden konnte, freut sich die Klasse über Pokal und Urkunde für Platz 1 bei dem diesjährigen Spielefest der Klassen 7/8.

Neue Bücher eingetroffen

Liebe Schulgemeinschaft,

die Neuerwerbungen für die Schulbibliothek warten auf ihre Leserinnen und Leser.

Unsere Bibliothek bietet eine große Auswahl an Lesestoff für verschiedene Altersgruppen zu vielfältigen Themen. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Informationsveranstaltung: Gymnasiale Oberstufe – Internationales Abitur

Am Dienstag, dem 14.02.2023, stellt das Gymnasium Birkenfeld allen Interessierten – insbesondere den Eltern, Schülerinnen und Schülern der Klassenstufe 10 – die Gymnasiale Oberstufe (MSS) an unserer Schule vor.

Die Informationsveranstaltung beginnt um 18:30 Uhr in den Räumen des Gymnasiums Birkenfeld und steht allen offen, die mehr über die Ausgestaltung der Klassenstufen 11 bis 13 an unserem Gymnasium erfahren wollen.

Unsere Oberstufe beginnt mit dem 11. Schuljahr und endet im 13. Schuljahr zu den Osterferien (G9-Gymnasium).

Jede Schülerin und jeder Schüler wählt drei Leistungskurse. Auf diese Art kann ein Schwerpunkt in den Bereichen gelegt werden, in denen besondere Interessen und Begabungen vorliegen.

Wir bieten seit einigen Jahren Leistungskurse in Sport, den fortgeführten Fremdsprachen (Englisch, Französisch, Latein), Deutsch, Mathematik, den Naturwissenschaften (Physik, Chemie, Biologie) und den Gesellschaftswissenschaften (Geschichte, Sozialkunde, Erdkunde) an. Ab diesem Jahr kann auch Russisch im Grundkurs gewählt werden.

 

Das Gymnasium Birkenfeld bietet zusätzlich zum deutschen Abitur auch ein internationales Abitur an. Dies wird nach dem Standard der International Baccalaureate Organization (IB) in englischer Sprache erfolgen. Durch die Teilnahme an diesem IB-Programm werden die Schülerinnen und Schüler über die Inhalte der deutschen Lehrpläne hinaus geschult, sie verbessern ihre Englischkenntnisse und ihre  Persönlichkeitsentwicklung wird gefördert. Darüber hinaus erleichtert ein erfolgreicher Abschluss den Zugang zu ausländischen Universitäten.  Das Gymnasium Birkenfeld ist derzeit die einzige staatliche Schule der Region, die eine solche Möglichkeit bietet.

 

Ein besonderer Schwerpunkt liegt darüber hinaus  im Bereich Mathematik-Naturwissenschaften. Es besteht die Möglichkeit das MINT-EC-Zertifikat – als Zusatzqualifikation zum Abitur – zu erwerben. Das Zertifikat wird an Schülerinnen und Schüler vergeben, die ihren Schwerpunkt im Bereich der Naturwissenschaften, Mathematik und Informatik gelegt haben. Wir können das Zertifikat vergeben, da wir seit vielen Jahren Mitgliedsschule im Verein MINT-EC sind – einem deutschlandweiten Zusammenschluss von Schulen, die mathematisch-naturwissenschaftliche Schülerinnen und Schüler in besonderer Weise fördern und unterstützen. Unsere Schülerinnen und Schüler haben im Rahmen von MINT-EC die Möglichkeit deutschlandweit an Schulen und Universitäten an Workshops (MINT-Camps) teilzunehmen.

 

Der Besuch der Oberstufe kann durch alle Schülerinnen und Schüler erfolgen, die einen qualifizierten Sekundarabschluss I erworben haben. Für Gymnasiasten bedeutet dies die Versetzung in die Klasse 11. Absolventen von Realschulen plus, Gemeinschaftsschulen und Gesamtschulen können sich anmelden, falls sie zusätzlich die Berechtigung zum Besuch der Oberstufe erzielt haben. Die Anmeldung kann auch schon mit der vorläufigen Berechtigung erfolgen. Für zusätzliche Nachfragen stehen wir unter 06782/99940 oder mss@gymnasium-birkenfeld-nahe.de gerne zur Verfügung.

Autorenlesung am Gymnasium Birkenfeld

In Kooperation mit dem RAK-Arbeitskreis Suchtprävention des Landkreises Birkenfeld, den Jugendpflegen des Stadtjugendamtes Idar-Oberstein und dem Landkreis Birkenfeld veranstaltete das Gymnasium Birkenfeld, am 11.11.2022, eine Autorenlesung zum Thema Alkoholmissbrauch. Dominik Schottner las den Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 8 aus seinem Buch Dunkelblau – Wie ich meinen Vater an den Alkohol verlor!vor.

Authentisch und lebensnah erzählte der Autor die Geschichte seines …

Scroll to Top