MIN-Gruppe, Klassen 7

Picobello Zimmerbach

Bei schönstem Sonnenschein waren die Schüler der Min-Gruppe aus der 7a des Gymnasiums Birkenfeld am 11. April zu einer Säuberungsaktion am Zimmerbach im Bereich der Grundschule aufgebrochen.

Innerhalb von 1,5 Stunden sammelten die Jugendlichen unter anderem Flaschen, Plastikverpackungen, Zigarettenstummel und vieles mehr auf. Der Müll wurde danach ordentlich entsorgt. Der Zimmerbach ist ein direkter Zulauf unseres eigentlichen „Patenkindes“, dem Steinaubach. Somit kommt die im Rahmen der Bachpatenschaft durchgeführte Aktion auch dem Steinaubach zugute. Der Lebensraum der Tiere und Pflanzen am und im Bach wird dadurch aufgewertet.

Super erfolgreiches Jahr für das Gymnasium Birkenfeld bei der Mathematik-Olympiade 2018/19

Bei der diesjährigen Mathematik-Olympiade haben unsere Schülerinnen und Schüler im Landesfinale durchweg gut abgeschnitten. Zwar fehlten die absoluten Topplatzierungen, aber alle Finalisten erreichten zumindest eine gute Platzierung im Mittelfeld.


70 Schülerinnen und Schüler haben das Abitur in der Tasche

Der diesjährige Abiturjahrgang des Gymnasiums Birkenfeld zeigte einen eigenwilligen Musikgeschmack. Zu Hell’s Bells von ACDC zogen die jungen Erwachsenen in die Aula unter dem Beifall von ihren Familien, Lehrern und politischer Prominenz zu ihrer Feierstunde ein. Nachdem alle Platz genommen hatten, stimmte das sehr gefühlvoll vorgetragene klassische Stück „Der Schwan“ aus dem Karneval der Tiere von Camille Saint-Saens auf die Feierlichkeiten ein. Hier brillierten der Abiturient Zhiliang Chen am Violoncello und Musiklehrer Christoph Hellmann am Klavier.

Scroll to Top