Uncategorized

Autorenlesung am Gymnasium Birkenfeld

In Kooperation mit dem RAK-Arbeitskreis Suchtprävention des Landkreises Birkenfeld, den Jugendpflegen des Stadtjugendamtes Idar-Oberstein und dem Landkreis Birkenfeld veranstaltete das Gymnasium Birkenfeld, am 11.11.2022, eine Autorenlesung zum Thema Alkoholmissbrauch. Dominik Schottner las den Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 8 aus seinem Buch Dunkelblau – Wie ich meinen Vater an den Alkohol verlor!vor.

Authentisch und lebensnah erzählte der Autor die Geschichte seines …

Viel Erfolg

Die Schulgemeinschaft wünscht den Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg bei den momentan stattfindenden schriftlichen Prüfungen.

Klassen 5 besuchen die Kinder-Uni

Am 20.09.22 fand für die Jahrgangsstufe 5 am Gymnasium Birkenfeld ein erster Wandertag statt. Die Klassen 5a bis 5d besuchten zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen die Kinder-Uni der FH Trier auf dem Umweltcampus in Birkenfeld. Nachdem sich alle Kinder vor dem Haupteingang versammelt hatten, wurde die Tür zum größten Hörsaal geöffnet, wo Herr Prof. Helling die anwesenden Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer begrüßte.

Der Tag sollte …

Abschlussfahrt der Klassenstufe 10 nach Paris

Bericht von Emily Weis, 10c

Am Montag, dem 11. Juli, starteten wir als ganze Stufe gemeinsam mit unseren Lehrkräften Helin Baglar, Christina Silwanus, Michael Mattick, Jörg Wilbois und Torsten Holzbach Richtung Paris. Nach einer sechsstündigen Busfahrt erreichten wir in bester Stimmung Paris und bezogen unsere Hotelzimmer. Anschließend machten wir uns auf den Weg zum Montmartre und hatten in Kleingruppen Gelegenheit, die Gegend rund um die Basilika Sacré-Cœur zu erkunden. Insbesondere die dortige Aussicht über Paris überzeugte alle Beteiligten und wurde zum Abschluss nochmals gemeinsam wertgeschätzt.

Ausgerüstet mit den frisch erworbenen Souvenirs machte sich unsere Gruppe das erste Mal auf den Weg zur Metrostation und somit auf den Weg zurück zum Hotel. Viele weitere …

ADAC schult Kinder am Gymnasium Birkenfeld

Unter dem Motto „Achtung Auto“ standen in der vergangenen Woche die Verkehrserziehungstage am Gymnasium Birkenfeld. Alle 5. und 6. Klassen nahmen an der zweistündigen Aktion teil. Ein Mitarbeiter des ADAC sensibilisierte die Kinder für wichtige Themen der Verkehrssicherheit. Unter anderem machte er den Kindern die uns allen aus der Führerscheinprüfung bekannte Formel Anhalteweg=Reaktionsweg+Bremsweg leicht verständlich.

Jedes Kind musste zum Beispiel …

Scroll to Top