Uncategorized

Die Gewinner Jugend Creativ – Wettbewerb der Volks-und Reiffeisenbanken – stehen fest

Wie in den vergangenen Jahren hat das Gymnasium Birkenfeld im Kunstunterricht  mit vielen Klassen und Kursen an dem Wettbewerb teilgenommen. Sehr erfreulich ist in diesem Schuljahr, dass  zahlreiche Schülerinnen und Schüler auf Kreisebene gewonnen haben.

Wir gratulieren folgenden Schülerinnen und Schülern:

„Jugend debattiert“: Regionalwettbewerb in Idar-Oberstein am 08.03.2022

Am 08.03.22 war es so weit und die beiden Finalisten des Schulwettbewerbs „Jugend debattiert“ der jeweiligen Sekundarstufen (für die Sekundastufe I waren das Noah Knaus und Madita König, beide Klasse 9b; für die Sekundarstufe II waren es Lilly Krieger und Leonie Lengler, beide MSS 11) durften zum Regionalwettbewerb und somit zur nächsten Wettbewerbsstufe.

Alle vier Schüler haben in zwei Halbfinal-Debatten mit Schülern der anderen Gymnasien des Regionalverbundes „Mittlere Nahe“ diverse Fragen debattiert.

Die Vertreter des Gymnasiums Birkenfeld haben sich trotz der großen Konkurrenz gut geschlagen.

Madita und Noah haben es am Ende sogar bis ins Finale geschafft und durch ihr Können überzeugt. Wir sind wahnsinnig stolz und gratulieren den beiden von Herzen!

Insgesamt war die Teilnahme am Regionalwettbewerb ein voller Erfolg. Da unsere Schüler Neulinge in diesem Format sind und erstmals diesen Wettbewerb durchlaufen haben, ist es umso beachtlicher, dass wir es mit der Sekundarstufe I gleich ins Finale geschafft haben.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Winter, wenn es wieder heißt: „Die Debatte ist eröffnet“.

Helfen macht Spass!!! Leergutbons-Spenden bei EDEKA Decker’s Team

Finanzielle Hilfe für Projekte und Vereine hat bei EDEKA Decker’s Team immer schon einen hohen Stellenwert!

Seit Anfang 2020 gibt es dazu in Zusammenarbeit mit der GUDD ZWECK UG aus Oberkirchen, an den Leergutautomaten von EDEKA Decker’s Team in Hoppstädten-Weiersbach und Birkenfeld Spendenkästen für Leergutbons.

Der Kunde kann dabei seinen vom Leergutautomaten erworbenen Leergutbon anstatt an der Kasse in Bargeld einzulösen, in die Spendenbehälter einwerfen.

Nach jedem Quartal werden die Spendenbehälter geleert und die Geldwerte von den Leergutbons zusammenaddiert.

Erfolgreiche Altsprachlerin am Gymnasium Birkenfeld

Beim 36. Landeswettbewerb der Alten Sprachen Rheinland-Pfalz („Certamen Rheno-Palatinum“) schrieb Marie Stenger aus dem Leistungskurs Latein der MSS 11 im vergangenen Juni eine besonders anerkennenswerte Klausur.


Gefordert waren über 240 Minuten die Übersetzung eines anspruchsvollen lateinischen Textstücks sowie die Bearbeitung von Interpretationsaufgaben. Durch die erfolgreiche Klausur hat sich Marie  für die zweite Stufe des Wettbewerbs qualifiziert, was alljährlich nur ganz wenigen Schülerinnen und Schülern, insbesondere aus nicht-altsprachlichen Gymnasien gelingt.

Marie ist …

Scroll to Top