Welttag des Buches

WelttagBuch01

Auch in diesem Jahr hatte die Stiftung Lesen zum Welttag des Buches am 23. April aufgerufen, der u.a. vom ZDF, dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels und den Kultusministerien aller Länder initiiert worden war.

Und so nahm auch die Klasse 5d mit ihrem Deutschlehrer Rudi Pluschke das Angebot gerne an und machte sich auf den Weg zur örtlichen Buchhandlung Thiel, welche die meisten Kinder aus Birkenfeld schon im Jahr zuvor – damals noch als Grundschulkinder – besucht hatten.

Mathe zum Anfassen

Mathe anfassen08

Am 03.03.15 war es soweit: Die insgesamt 45 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und 5d machten sich zusammen mit ihren Mathematiklehrern Frau Holzbach und Herr Endres sowie den beiden FSJ’lern der Schule, Frau Wick und Herr Bube, auf den Weg nach Trier.

Dort erwartete uns schon Prof. Dr. Schulz mit einem Vortrag über optimale Formen.

Die besten Vorleser des Gymnasiums Birkenfeld gekürt

Vorlesewettbewerb01

Im Rahmen der Leseförderungsaktion, an der jedes Jahr fast 700.000 Kinder an rund 800 Schulen beteiligt sind, lesen Jungen und Mädchen aus ihren Lieblingsbüchern vor. Daran nahm auch in diesem Jahr wieder das Gymnasium Birkenfeld teil.

Nach einem klasseninternen Vorlesewettbewerb, in der jeweils zwei Klassensieger ermittelt wurden, trafen sich die klassenbesten Leser zum Finale. Unterstützt wurden die Vorleser dabei von ihren Klassenkameraden der 6. Klassen.

Scroll to Top