Sporttage 2019

Auch in diesem Jahr fanden vom 22.01-24.01.2019 die Sporttage für die 5.-10. Klassen statt. Diese lieferten sich in der Halle am Berg in den Sportarten Fußball, Handball und Ringtennis spannende Duelle. Zusätzlich musste sich jede Klasse in einem Geschicklichkeitsspiel beweisen. Am Ende konnten sich die 6a (5.-6. Klasse), die 8a (7.-8. Klasse) und die 10a (9.-10. Klasse) durchsetzen und sich den Wanderpokal für dieses Jahr sichern. Knapp dahinter konnten sich die 6c und 6b, die 7c und 8b, sowie die 9a und 10b als jeweils Zweiter und Dritter platzieren.

Neben der SV, die wieder als Schiedsrichter und Tunierleitung fungierte, fanden sich zahlreiche Mitschüler und Lehrer in der Halle wieder, um kräftig anzufeuern.

 

6d im Schnee

Bereits in Klassenstufe 5 hatte Herr Endres seiner Klasse versprochen, dass bei entsprechendem Wetter eine Mathestunde zu einer „Schneemannstunde“ umgewidmet wird. Da es im Winter 2017/2018 an keinem Schultag Schnee genug gab, hieß es also: Mathe büffeln.

Am Donnerstag, 31.01.2019 haben die Schülerinnen und Schüler dann mit lächelnden Gesichtern das Einlösen des Versprechens gefordert! Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Eine ganze Schneemannfamilie incl. Katze und Kuscheltieren wurde gebaut.

Erfolgreicher Start ins Mathematikjahr am Gymnasium Birkenfeld

Von den 12 Schülerinnen und Schülern, die sich für die 2. Runde der Mathematik-Olympiade durch die Bearbeitung von vier anspruchsvollen Aufgaben qualifiziert haben, stand Mitte November die Qualifikation zum Landesfinale an. Die vierstündige Klausur verlangte unseren Matheassen alles ab. Umso erfreulicher ist, dass von unseren 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmern 7 Schülerinnen und Schüler das Landesfinale erreicht haben. Hier wartet wiederum eine vierstündige Klausur mit drei kniffligen Aufgaben auf unsere Finalisten.

Jara Stoffel (7a) erreichte in der 2. Runde einen hervorragenden 1. Preis mit 37 von 40 möglichen Punkten. Sehr erfreulich waren die Ergebnisse unserer beiden Fünftklässler Raphael Steeb (5c) und Felix Stoffel (5a), die auf Anhieb jeweils einen 2. Preis erreichten. Kira Bohrer (7a) und Jona Wenz (8c) erreichten beide einen tollen 3. Preis. Außerdem erhielten Maya Stoffel (5a) und Zihao Wang (6d) jeweils Anerkennungen für besonders gelungene Lösungen und qualifizierten sich damit ebenfalls für das Landesfinale Mitte Februar.

Wir wünschen allen Landesfinalisten weiterhin einen erfolgreichen Wettbewerb.

Internationale Junior Science Olympiade 2019:

 Wer findet das Gelbe vom Ei?

Die MIN Gruppe der 7b und 7c hat in einem Zeitraum von mehr als 4 MIN (Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften) Doppelstunden, die Aufgaben der Internationalen Junior Science Olympiade (IJSO) 2019 bearbeitet. Die Internationale Junior Science Olympiade steht unter dem Motto: Wer findet das Gelbe vom Ei?

In fünf kleinen Gruppen wurden die fünf Aufgaben bearbeitet. Die Aufgaben die mit den Fachbereichen Biologie, Chemie und Physik zusammenhängen, beschäftigten sich mit den Fragen: ,,Wann wird ein Ei zum Flummi?“, ,,Wie kann man testen ob ein Ei noch frisch ist?“ oder ,,Wie unterscheiden sich rohe und hartgekochte Eier?“.

Erfolgreiche “Delfis” am Gymnasium Birkenfeld

Im Schuljahr 2018 besuchten 4 Schülerinnen der 9. und 11. Klasse des Gymnasiums Birkenfeld die DELF-AG, um sich auf die DELF-Prüfungen der Stufe A2 und B1 vorzubereiten. Das DELF (Diplôme d’études en langue française) ist ein international anerkanntes Sprachzertifikat, das vom französischen Bildungsministerium vergeben wird. Dazu sind Prüfungen in Hörverstehen, Leseverstehen, …

Scroll to Top