Testpflicht, Wechselunterricht und Notbetreuung

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

ab 26.04.2021 besteht eine allgemeine Testpflicht an Schulen, d.h. die Teilnahme am Präsenzunterricht setzt voraus, dass die Schülerinnen und Schüler zweimal wöchentlich an Selbsttests teilnehmen.

Der Elternbrief der Bildungsministerin vom 22.04.2021 begründet dies.

Außerdem ist in diesem Schreiben erklärt, dass wir bis zu den Pfingstferien  den Wechselunterricht und die Notbetreuung fortführen. Für Kinder, die zu Hause nicht betreut werden können, bieten wir eine Notbetreuung für die Klassenstufen 5 bis 7 an. Bitte melden Sie den Bedarf zu den im o. g. Elternbrief genannten Fristen an die Mailadresse notbetreuung@gymbir.de. Bitte geben Sie ihrem Kind das ausgefüllte Antragsformular am ersten Tag der Inanspruchnahmen mit in die Schule.

 

Scroll to Top