230 neue Bücher eingetroffen

Geschrieben von M. Lieber, Bild: H.G. Heck.

Aus Spendengeldern der Kreissparkasse Birkenfeld konnte die Bibliothek des Gymnasiums Birkenfeld wieder neue Bücher kaufen.  Biliothek

Neben neuen Fachbüchern in nahezu allen Fächern der Oberstufe konnten besonders viele Bücher für die Unter- und Mittelstufe angeschafft werden.

Ein besonderer Schwerpunkt lag dieses Mal bei der Bücherauswahl darin, Bücher auszusuchen, die besonders Jungen ansprechen. Daher wurden u.a. Comics, Graphic Novels und Mangas ausgewählt, also Bücher, die Spannung, Action und Witz versprechen.

Auf besonderen Wunsch der Bibliotheks-AG wurden von Frau Lieber aber auch englischsprachige Jugendromane für die etwas älteren Schüler gekauft, die jetzt ihre Englischkenntnisse vertiefen oder testen können.

Die Bibliothek freut sich über den neuen Lesestoff. Viel Spaß beim Schmökern.