Kalender:
Veranstaltungen
Datum:
14.11.2018

Beschreibung

Am Mittwoch, 14.11.2018 wird das White Horse Theatre, eine englischsprachige Theatergruppe zu Gast am Gymnasium Birkenfeld sein.

Insgesamt werden zwei verschiedene Theaterstücke für unterschiedliche

Jahrgangsstufen aufgeführt Für die Klassenstufen 7, 8 und 9 wird ab 8.30 Uhr (2. Unterrichtsstunde) in der Aula das Theaterstück “All’s well that ends well“ präsentiert. Dieses ursprünglich von Shakespeare stammende Stück wird dabei in einer sprachlich vereinfachten und modernen Form aufgeführt, so dass es für die Schülerinnen und Schüler leichter verständlich ist.

Für die Klassenstufen 10,11 und 12 wird von 11.20 Uhr bis 12.55 Uhr (5. und 6. Unterrichtsstunde) in der Aula die Komödie “Relatively Speaking“ präsentiert. Es handelt sich hierbei um eine bissige Farce des zeitgenössischen Autors Alan Ayckbourn, in der die Oberflächlichkeit zwischenmenschlicher Beziehungen sowie die Beengtheit bürgerlicher Konventionen entlarvt werden.

 

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen und lehrreichen Theatertag!!