Das Fach Bildende Kunst

Geschrieben von PX Admin.

Das Fach Bildende Kunst

Wir unterrichten das Fach Bildende Kunst

 Fachschaft

Von links nach rechts:

E. Jung, B. Fink-Klos, A. Molter, M. Bötel-Schmidt

 Es fehlt: A. Wichtler

 

Ziele des Faches Bildende Kunst

  • keine Künstler auszubilden, sondern durch eine praktisch- bildnerische Ausbildung in der Lage zu sein, Gestaltungsaspekte des täglichen Lebens zu meistern
  • Rezeption und Produktion von sinnlich Wahrnehmbarem à Lust am Machen und  Verstehen
  • die Ausbildung von eigenem kreativem Denken und Handeln als unverzichtbarem Aspekt beruflicher Praxis
  • sich Methoden anzueignen, die es einem ermöglichen die visuelle Sprache des Kunstwerkes zu verstehen
  • die Einsicht zu fördern, dass Kunst ein wichtiger Mittler ist zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart, in der wir leben
  • Vorurteile abzubauen

DSC 9550 b w     DSC 9563 b w

 

Klasse 5/6 : Gestalterische Grundlagen der Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Bildfolgen, Werken
Klasse 7
: Raumdarstellung mit Parallelperspektive, Druckgrafik, Plastik (epochaler Unterricht)
Klasse 8
: Grundkenntnisse Kommunikationsdesign, Sachzeichnung, Zentralperspektive, Farbfunktion, Plastik
Klasse 9
: Produktgestaltung, Grundbegriffe Architektur, Kompositionslehre Malerei
Klasse 10
: Das Menschenbild in der Kunst in Theorie und Praxis (epochaler Unterricht)
Oberstufe Theorie
MSS 11
: Visuelle Wahrnehmung, Kunst des Mittelalters und der Neuzeit
MSS 12
: Methoden der Bildanalyse und Interpretation, Kunst des 19. Jahrhunderts, Klassische Moderne, Design oder Architektur
MSS 13
: Kunst des 20. Jahrhunderts z.B. Surrealismus, Neue Sachlichkeit, NS-Kunst, Pop-Art, aktuelle Kunst
Oberstufe Praxis
MSS 11-13 : Die praktisch-bildnerischen Themen erwachsen meist aus der Theorie und aktuellen Anlässen wie z.B. Wettbewerben.

Der Unterricht im Grundkurs Kunst ist dreistündig, im Leistungskurs vierstündig.

 

Aktivitäten des Faches

Exkursion : In der MSS 11 findet regelmäßig eine Stufenexkursion nach Köln, Mainz oder Frankfurt statt. Diese dient zur Vertiefung des Lerngebietes Kunst des Mittelalters, der Renaissance und des Barocks
Ausstellung : In den Räumlichkeiten des Gymnasiums finden ständig  Ausstellungen von Schüler-arbeiten aller Klassen statt. Außerdem ist eine externe Ausstellung für  2014 geplant
Wettbewerbe : Der Fachbereich nimmt an Wettbewerben teil wie z.B. den Waldjugendspielen oder der Volksbank-Hunsrück-Nahe