Mach mit bei der missio Hilfsaktion "Woche der Goldhandys"

Geschrieben von Web Admin.

Spende dein altes Handy!

Ab Montag, 11.09.2017 steht im Foyer ein Sammelbehälter bereit, in welchen man bis Ende September sein altes Handy einwerfen kann. Das Gymnasium Birkenfeld unterstützt hierbei die vom Handyrücknahmesystem Mobile-Box durchgeführte Mitmachaktion zugunsten von missio.

 Missio

Weiterlesen und Gewinnen...

Denn alleine in Deutschland verstauben rund 100 Millionen alter Mobiltelefone. Diese enthalten wertvolle Materialien wie Gold und Coltan, die wiederverwertet werden können. Wer sein nicht mehr genutztes Handy für missio spendet, hilft dabei doppelt. Denn erstens werden die in den Althandys enthaltenen Rohstoffe recycelt. Zweitens kommt für jedes eingeschickte Handy bis zu einem Euro der Aktion Schutzengel von missio zugute.

Mit diesem Geld werden in der Demokratischen Republik Kongo Überlebende des Bürgerkrieges unterstützt. Eine Ursache des blutigen Konflikts sind die wertvollen Mineralien wie Gold und Coltan, die die Rebellen illegal außer Landes bringen, um ihren Krieg zu finanzieren. Missio fördert dort den Aufbau von Trauma-Zentren und engagiert sich mit der Aktion Schutzengel für Handys ohne Konfliktmineralien.

Nähere Informationen zu den Hintergründen der ganzen Aktion findest du hier: Infos

Übrigens: Wenn du mitmachst und dein Handy spendest, kannst du auch an einem Gewinnspiel teilnehmen. Dazu trennst du den Kontaktabschnitt eines Infoblattes (liegen neben dem Sammelbehälter aus) ab, füllst den Kontaktabschnitt aus, befestigst ihn mit Hilfe eines Gummis (liegen ebenfalls am Sammelbehälter bereit) an deinem alten Handy und wirfst es in den Sammelbehälter. Du kannst allerdings nur am Gewinnspiel teilnehmen, wenn du bereits 18 bist. Ansonsten müsstest du deine Eltern fragen, ob sie den Kontaktabschnitt ausfüllen und unterschreiben.

Die detaillierten Teilnahmebedingungen findest du unter: Teilnahmebedingungen

 

Handy recyceln - Gutes tun

So einfach geht’s:

1.     Alle SIM - und Speicherkarten aus dem Handy entfernen.

(Sowohl bei der Wiederverwendung als auch dem Recycling des alten Handys werden die persönlichen Daten mittels herstellereigener Verfahren gelöscht)

2.     Falls du am Gewinnspiel teilnehmen willst:

Kontaktabschnitt vom Infoblatt abtrennen, ausfüllen und mit einem Gummi am alten Handy befestigen.

(Achtung: Wenn du noch keine 18 bist, müssen deine Eltern den Kontaktabschnitt ausfüllen und unterschreiben)

3.     Das Handy samt Akku und Rückschale in den Sammelbehälter werfen. Sollte der Akku lose sein, müssen die Pole mit einem Klebestreifen abgeklebt werden. Das Ladegerät kann ebenfalls beigefügt werden.

Weitere Informationen zur ganzen Handysammelaktion findest du unter: Fragen und Antworten.