Vorlesewettbewerb 2016

Geschrieben von A. Werno.

Joan Grace Körner gewinnt den diesjährigen Vorlesewettbewerb am Gymnasium Birkenfeld.

Birkenfeld, 07.12.2016

Nach einer musikalischen Eröffnung lasen die acht Schülerinnen und Schüler, die am Schulentscheid teilnehmen durften, in der Bibliothek des Gymnasiums ihre selbst ausgewählten Texte vor. Im Vorfeld waren bereits in den Klassen je zwei Klassensieger ermittelt worden.

Vorlesen


Joan Grace Körner aus der 6b brachte schon in der ersten Leserunde die Zuhörer mit einer schwungvollen und amüsanten Textstelle aus dem Roman „Hilfe, die Herdmanns kommen“ von Barbara Robinson zum Lachen. In der zweiten Runde, in der alle Teilnehmer eine ihnen unbekannte Textstelle aus dem Kinderroman „Lippels Traum“ von Paul Maar vorlasen, konnte sie ebenfalls mit einem flüssigen und fehlerfreien Vortrag überzeugen. 

Der Vorlesewettbewerb der Stiftung Börsenverein des deutschen Buchhandels findet jedes Jahr bundesweit für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 statt.
Für Joan geht der Wettbewerb in die dritte Runde. Nach dem Klassen- und Schulsieg nimmt sie nun am Regionalentscheid in Idar-Oberstein teil.